Herzlich willkommen!

Geboren und aufgewachsen bin ich im heutigen Burgenlandkreis in einem kleinen Städtchen mit fast 3000 Einwohnern, das unter den Namen Laucha an der Unstrut bekannt ist.

 

Es liegt an der Straße der Romanik und auch an der hiesigen Weinstraße am Unterlauf der Unstrut. Die wohl nächsten bekannten Orte sind Freyburg (7 km) und Naumburg (16 km). In dieser Gegend findet der Besucher nicht nur auf Schritt und Tritt Weinberge, sondern auch sehr geschichtsträchtigen Boden. Seit je her lebten und wirkten hier Menschen und dies bezeugen auch die vielen, Burgen, Schlösser und Kulturdenkmäler dieses Landstrichs. 

 

 



Neben der Neuenburg in Freyburg, dem Naumburger Dom

oder der Klosterruine in Memleben 

    


findet 
sich auch noch so manches Kleinode entlang dem Verlauf der Unstrut.